Folienblasen

n
раздув пленки

Deutsch-russische woordenboek voor kunststoffen. 2013.

Смотреть что такое "Folienblasen" в других словарях:

  • Folien — Fo|li|en: Pl. von ↑ Folie, ↑ Folio, ↑ Folium. * * * Foli|en   [von lateinisch folium »Blatt« (ursprüngliche Bezeichnung für ein metallenes Glanzplättchen als Unterlage für gefasste Edelsteine)] …   Universal-Lexikon

  • Kunststoffe: Die Arten, ihre Verarbeitung —   Kunststoffe sind aus organischen Verbindungen (Basiselement Kohlenstoff) bestehende Werkstoffe. Als Ausgangsstoffe dienen Erdöl, Erdgas oder Kohle. Durch verschiedene Verfahren werden aus einfachen Molekülen langkettige Moleküle (Makromoleküle) …   Universal-Lexikon

  • Dehnviskosität — Mit Dehnviskosität ist die Viskosität in Dehnung, in der Regel in uniaxialer Dehnung gemeint. Dehnbeanspruchung tritt nicht nur im Festkörper auf (siehe Zugversuch) sondern auch in technisch relevanten Strömungsformen. Die Dehnviskosität ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Plastomer — Thermoplaste (thermos = warm; plasso = bilden, Singular: der), auch Plastomere genannt, sind Kunststoffe, die sich in einem bestimmten Temperaturbereich einfach (thermo plastisch) verformen lassen. Dieser Vorgang ist reversibel, das heißt er kann …   Deutsch Wikipedia

  • Plastomere — Thermoplaste (thermos = warm; plasso = bilden, Singular: der), auch Plastomere genannt, sind Kunststoffe, die sich in einem bestimmten Temperaturbereich einfach (thermo plastisch) verformen lassen. Dieser Vorgang ist reversibel, das heißt er kann …   Deutsch Wikipedia

  • Rheologisch — Die Rheologie (von griechisch griechisch ῥεῖ rhei „fließen“ und griechisch λόγος logos „Lehre“, vgl. panta rhei) ist die Wissenschaft, die sich mit dem Verformungs und Fließverhalten von Materie beschäftigt. Die Rheologie umfasst daher… …   Deutsch Wikipedia

  • Thermoplast — Thermoplaste (Singular: der, von altgriechisch: θερμός thermós = warm, heiß und πλάσσειν plássein = bilden, formen), auch Plastomere genannt, sind Kunststoffe, die sich in einem bestimmten Temperaturbereich (thermo plastisch) verformen lassen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Thermoplaste — (thermos = warm; plasso = bilden, Singular: der), auch Plastomere genannt, sind Kunststoffe, die sich in einem bestimmten Temperaturbereich einfach (thermo plastisch) verformen lassen. Dieser Vorgang ist reversibel, das heißt er kann durch… …   Deutsch Wikipedia

  • Thermoplastik — Thermoplaste (thermos = warm; plasso = bilden, Singular: der), auch Plastomere genannt, sind Kunststoffe, die sich in einem bestimmten Temperaturbereich einfach (thermo plastisch) verformen lassen. Dieser Vorgang ist reversibel, das heißt er kann …   Deutsch Wikipedia

  • Thermoplast — Ther|mo|plạst 〈m. 1〉 Kunststoff, der in der Wärme formbar ist, ohne dabei seine Eigenschaften zu verändern [<grch. thermos „warm, heiß“ + plastos „geformt“] * * * Ther|mo|plạst [↑ plast ], der; s, e; wenig gebräuchliches Syn.: Plastomer:… …   Universal-Lexikon

  • Kunststoffe — Kunststoffe,   Plạste, Polymerwerkstoffe, englisch Plastics [ plæstɪks], Werkstoffe, deren Hauptbestandteile synthetische oder durch Umwandlung von Naturstoffen hergestellte, meist organische Polymere sind. Synthetische Polymere lassen sich… …   Universal-Lexikon

Книги



Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.